Mein 8. Jahr
kestenbaum.de hoch Harry Esther Anne Moritz Samuel Michel Simeon Lilo & Loli

 

Ich habe beschlossen mein Tagebuch nun selbst zu schreiben, also bitte verzeiht, dass es nicht mehr so ausführliche Berichte sind, wie zur Zeit als meine Mami für mich gesprochen hat:

An meinem 7. Geburtstag haben wir eine Schatzsuche unter dem Motto "Hexen und Zauberer" gemacht. Die Schatzsuche fand in der Nacht statt und wir waren fast alle verkleidet. Nach der Schatzsuche haben wir im Garten Marshmellows gegrillt. 

Ab August 2008 reite ich mit Mama zusammen in der Longestunde. Das macht mir viel Spaß! 

Mama und Papa und ich wollen Katzen. Jetzt hat Mama sich zwei Katzen zum Geburtstag gewünscht. Daher sind wir ins Tierheim gefahren und haben uns Katzen angeschaut. Zuerst sind wir bei den großen Katzen gewesen. Aber hier haben uns keine Katzen gefallen - außer einer, nur die hat sich leider einer anderen Familie angeschlossen. Danach sind wir zu den kleinen Kätzchen gelaufen. Wir durften uns immer nur zwei auf einmal anschauen. Dort haben uns zwei Kätzchen sehr gut gefallen. Am nächsten Tag haben wir sie abgeholt. 
Zuhause haben wir sie ins Schlafzimmer gebracht und sie waren noch sehr ängstlich. Lilo saß in der Ecke beim Fenster. Ich bin ganz langsam zu ihr gegangen und habe sie gestreichelt. Sie hat eine Stunde auf meinem Schoß gesessen. Sie ist meine Lieblingskatze.

Seit September gehe ich mit meiner Freundin Giovanna fechten.  Fechten macht mir Spaß, nein: an Fechten macht mir alles Spaß!

Im Frühjahr 2009 hatte ich ein Klavierkonzert. Ich habe Can Can, Santa Lucia, Swanee River und Ballett Reigen mit meiner Klavierlehrerin zusammen gespielt. Ich war schon einbißchen aufgeregt.

 
 

Mein 8. Jahr Mein 7. Jahr Mein 6. Jahr Mein 5. Jahr Mein 4. Jahr Mein 3. Jahr Mein 2. Jahr Mein 1. Jahr Marlenes Ankunft Geburtsdanksagung Malkunst Artikel Fotoalbum

Copyright © Kestenbaum, Stand: 13. Oktober 2009